Aktuelles zu FFP2 Masken (Februar 2021)

FFP2-Masken: Preis und Qualitätsvergleich

ZDF Mediathek (externer Link) bietet unzählige Videos zum Thema FFP2 Masken. Hier finden sich Videos zur Qualität von FFP2 Masken, Unterschiede, Reinigung, Schutz, Maskenpflicht etc. Jeder kann sich hier auch ein sehr gutes Bild machen, womit sich jeder persönlich wohl fühlt (unabhängig von gesetzlichen Vorgaben).

Sind FFP2 Masken auch für Kinder geeignet?

(Datum: 18.02.2021) Jetzt, wo in vielen Bundesländern ab kommender Woche die Kindertagesstätten und Schulen wieder teilweise oder komplett öffnen, fragt man sich sicherlich, ob auch Kinder FFP2 Masken tragen sollten. Speziell in den Schulen, wo es teilweise eine Maskenpflicht für Kindern gibt, gibt es diese Überlegungen. Die Süddeutsche (externer Link) hat dies in einem Beitrag etwas näher beleuchtet. Laut Expertenmeinung aus dem Artikel, sei das Tragen einer FFP2 Maske für ältere Kinder sinnvoll.

Einfuhr von 7,5 Millionen mangelhaften Masken verhindert

(Datum: 16.02.2021) In Hamburg am Zoll wurde die Einfuhr von mehrerer Millionen Atemschutzmasken aus China verhindert (Quelle: n-tv.de - externer Link), da diese nicht den Normen entsprochen haben. Immer wieder gelangen aber auch Masken nach Deutschland, die mangelhaft sind oder keine CE Zertifizierung aufweisen. Eine Alternative zu günstigen Masken aus China, bieten unsere FFP2 Masken aus Deutschland, die zwar etwas teurer sind, aber dafür über ein CE Zertifikat auf Qualität geprüft. 2,50€ pro Maske in der 20er Box versandkostenfrei »

Jobcenter muss Hartz-IV-Empfänger monatlich 129 Euro für FFP2-Masken zahlen

(Datum: 15.02.2021) Im Streitfall vor dem Karlsruher Sozialgericht, wurden einem Hartz-IV Empfänger eine Anzahl von 20 FFP Masken pro Woche oder alternativ 129€ pro Monat zugesprochen. Quelle: Spiegel.de (externer Link)
Ein bisschen verwundert die Anzahl von 20 Masken pro Woche schon, da diese zwar nur für den einmaligen Gebrauch vorgesehen sind, dies aber voraussetzen würde, dass man jeden Tag fast 3 Erledigungen durchführen würde, wofür die Masken pflichtmäßig getragen werden müssen. Naja, immerhin für die alternativen 129€ pro Monat, würde man bei uns im Shop für jeden Tag im Monat (31 Tage) eine FFP2 Maske aus Deutschland bekommen und hätte noch 51,65€ übrig.